logotype

Sicherheit

Sicherheitslehrgang 2015 im Ruderverein Uelzen am 14. Februar 2015 von 14:00 bis 17:15 Uhr und am 15. Februar von 9:00 bis 13:00.

Es sind alle Vereinmitglieder herzlich eingeladen   Sicherheit/sicherheitslehrgang-2015

______________________________________________________________________________________________

Beim Rudern gibt es viele Sicherheitsanweisungen, die beachtet werden sollten, sonst kann es zu gefährlichen Situationen kommen. Aus diesem Grund hat Volker Müller einen Beitrag verfasst, welcher unten eingesehen werden kann.  

 

Sicherheitsanweisungen

 

Beim Rudern ist nicht ausgeschlossen, dass jemand aus dem Boot ins (kalte) Wasser kippt oder fällt. Wie man sich in so einer Situation möglichst verhalten sollte, zeigt der untere Beitrag von Jane Blockley.

 

Verhalten in kaltem Wasser

 


Hallo liebe Ruderkameradinnen und Ruderkameraden,

Der Ruderverein Uelzen ist vom Wasserschifffahrtsamt angesprochen worden.

Die Mitarbeiter der Schleuse haben sich geäußert, dass sie immer Sorgen haben, wenn wir Ruderer bis in das Vorschleusenbecken einrudern.

Zwar ist es nach unserer Auffassung nicht verboten, in den Vorhafen zu rudern, trotzdem kann man ja verstehen, dass die kein gutes Gefühl dabei haben.

Wir möchte Euch daher bitten, rechtzeitig vor dem Hafen zu wenden, z.B. dort, wo die Einspundung beginnt.

 

2017  Ruderverein Uelzen e.V.   globbers joomla templates